Komplementärmedizin, ganzheitlich und individuell.

Pfadangabe

Home  >  Fortbildung  >  Seminare (Präsenzseminare und Live-Webinare)

Präsenzseminare und Live-Webinare ebi-pharm / ebi-vital

Die ebi-pharm ag bietet ihren Kunden ein umfassendes Kursprogramm an. Das Ziel besteht darin, Therapierichtung, übergreifendes Wissen und Produktekenntnisse zu vermitteln sowie konkrete Therapie-Empfehlungen vorzustellen und zu diskutieren. Praxisbezug steht im Vordergrund.

Fortbildung

Hormone und wie sie uns steuern

Alle Hormone und Neurotransmitter bestehen aus einer speziellen Anordnung von Aminosäuren. Eine schlechteoder begrenzte Verfügbarkeit von Aminosäuren korreliert direkt mit Hormonmangelzuständen und Defiziten in der Transmission neuronaler Netzwerke. Allen degenerativen und entzündlichen Erkrankungen, Krebserkrankungen, Neuro-Erkrankungen, Schlafstörungen, Müdigkeitssyndromen gemein ist, dass der Boden der Erkrankungendurch eine katabole Stoffwechsellage bestimmt ist. Dabei leidet jeder katabole Stoffwechsel unter einem Aminosäuren Mangel. In diesem Seminar werden die Zusammenhänge und die Auswirkung auf den Menschen detailliert erörtert, sowie praktische Möglichkeiten zur Unterstützung bei Mangelzuständen dargestellt und erklärt.

Referent

Dr. med. Kurt Mosetter, D-Konstanz

Ort

Hotel Radisson, BluInseliquai 12, 6005 Luzern

Dauer

09.30 – ca. 17.00 Uhr

Kosten

CHF 160.– (inkl. MWST) werden am Kursort erhoben

Level ● ● ●

FPH Nr. 1-1015863-39-2019-P50.00

asca / 4-Sternpunkte

zurück zur Übersicht

Die ebi-pharm-Ausbildungen sind geprüft und empfohlen durch den Schweizerischen Drogistenverband (SDV). Drogistinnen/ Drogisten erhalten beim Besuch der ebi-pharm-Ausbildungen entsprechende Stern-Punkte.

Der Schweizerische Apothekerverband hat mit der eidgenössisch anerkannten Weiterbildung in Offizinpharmazie eine strukturierte, qualitativ hochstehende und zukunftsweisende Weiterbildung im Bereich der Pharmazie geschaffen.

Fast alle Seminare der ebi-pharm sind FPH anerkannt. Um einen reibungslosen Ablauf der Vergabe von FPH-Punkten zu gewährleisten, bitten wir alle ApothekerInnen ihre FPH-Nummer im Anmeldeformular einzutragen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.