Komplementärmedizin, ganzheitlich und individuell.

Pfadangabe

Home  >  Fortbildung  >  Seminare (Präsenzseminare und Live-Webinare)

Präsenzseminare und Live-Webinare ebi-pharm / ebi-vital

Die ebi-pharm ag bietet ihren Kunden ein umfassendes Kursprogramm an. Das Ziel besteht darin, Therapierichtung, übergreifendes Wissen und Produktekenntnisse zu vermitteln sowie konkrete Therapie-Empfehlungen vorzustellen und zu diskutieren. Praxisbezug steht im Vordergrund.

Fortbildung

Webinar Behandlung von Warzen

Warzen sind sehr verbreitete Hautwucherungen welche sehr oft von Viren ausgelöst werden. Diese Viren sind sehr verbreitet und werden meistens von Mensch zu Mensch über Hautkontakt oder beim barfuss laufen in Schwimmbädern übertragen. Schnell sind sie da, doch umso länger dauert es, sie wieder loszuwerden. Eine Möglichkeit zur einfachen Entfernung von Warzen und Dornwarzen stellt die Behandlung mit den zwei Wortie Produkten dar. Beide Produkte zeichnen sich durch ihre einfache Anwendung aus, welche bereits bei Kindern ab 4 Jahren angewendet werden dürfen. Lernen Sie in diesem Webinar die einfache Anwendung zur Entfernung von Warzen mittels Kryotherapie oder Säuren.
Jetzt anmelden unter www.swisswebinar.ch

Datum:  

Montag, 01. Juli 2019 / 19.30 bis 20.15 Uhr

Referentin: 

Karin Klups, Apothekerin, eid. dipl. Ausbilderin, Fachreferentin ebi-pharm ag

1-Sternpunkt

Datum / Zeit
Mo, 01.07.2019 19:30 - 20:15

Ort
www.swisswebinar.ch
zurück zur Übersicht

Die ebi-pharm-Ausbildungen sind geprüft und empfohlen durch den Schweizerischen Drogistenverband (SDV). Drogistinnen/ Drogisten erhalten beim Besuch der ebi-pharm-Ausbildungen entsprechende Stern-Punkte.

Der Schweizerische Apothekerverband hat mit der eidgenössisch anerkannten Weiterbildung in Offizinpharmazie eine strukturierte, qualitativ hochstehende und zukunftsweisende Weiterbildung im Bereich der Pharmazie geschaffen.

Fast alle Seminare der ebi-pharm sind FPH anerkannt. Um einen reibungslosen Ablauf der Vergabe von FPH-Punkten zu gewährleisten, bitten wir alle ApothekerInnen ihre FPH-Nummer im Anmeldeformular einzutragen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.