Komplementärmedizin, ganzheitlich und individuell.

Pfadangabe

Home  >  Fortbildung  >  Seminare (Präsenzseminare und Live-Webinare)

Präsenzseminare und Live-Webinare ebi-pharm / ebi-vital

Die ebi-pharm ag bietet ihren Kunden ein umfassendes Kursprogramm an. Das Ziel besteht darin, Therapierichtung, übergreifendes Wissen und Produktekenntnisse zu vermitteln sowie konkrete Therapie-Empfehlungen vorzustellen und zu diskutieren. Praxisbezug steht im Vordergrund.

Das Fortbildungsangebot richtet sich ausschliesslich an medizinische Fachpersonen.

Fortbildung

Themenseminar Ceres: Bewährte Indikationen der Ceres-Heilmittel beim Tier

Das Tagesseminar richtet sich an Fachpersonen aus dem Veterinärbereich. Nach einer Betriebsbesichtigung wird die Tierärztin Dr. med. vet. Susanne Vrba bewährte Anwendungen der Ceres-Heilmittel bei Hunden, Katzen und Pferden aufzeigen und diskutieren.
Ziel ist es, verschiedene Therapiekonzepte zu typischen Erkrankungen bei Tieren praxisnah zu vermitteln.

Datum
22.08.2019

Dauer
1 Kurstag, 9 bis 17 Uhr

Referierende
Dr. med. vet. Susanne Vrba

Ort
CH-8593 Kesswil

Teilnahmegebühr
CHF 160.00 (inkl. MwSt) sind per Rechnung im Voraus zu bezahlen. Die Teilnahmegebühr beinhaltet Mittagessen und Pausenverpflegung. Unsere Verpflegung ist vegetarisch. Bitte teilen Sie uns allfällige Unverträglichkeiten frühzeitig mit.

Kursunterlagen
werden zur Verfügung gestellt

Zielgruppe
Fachpersonen

Hinweise

Bildungspunkte Camvet: 1 Punkt
SDV-Punkte: 4
FPH-Nr.: 4-1015863-116-2019-P50.00

Veranstalter
Ceres Heilmittel AG, Bachtobelstrasse 6, 8593 Kesswil

Anmeldebestätigung
Sie erhalten zirka drei Wochen vor der Veranstaltung eine schriftliche Anmeldebestätigung.

Datum / Zeit
Do, 22.08.2019 9:00 - 17:00

Ort
8593 Kesswil
Ausgebucht / Warteliste
zurück zur Übersicht

Die ebi-pharm-Ausbildungen sind geprüft und empfohlen durch den Schweizerischen Drogistenverband (SDV). Drogistinnen/ Drogisten erhalten beim Besuch der ebi-pharm-Ausbildungen entsprechende Stern-Punkte.

Der Schweizerische Apothekerverband hat mit der eidgenössisch anerkannten Weiterbildung in Offizinpharmazie eine strukturierte, qualitativ hochstehende und zukunftsweisende Weiterbildung im Bereich der Pharmazie geschaffen.

Fast alle Seminare der ebi-pharm sind FPH anerkannt. Um einen reibungslosen Ablauf der Vergabe von FPH-Punkten zu gewährleisten, bitten wir alle ApothekerInnen ihre FPH-Nummer im Anmeldeformular einzutragen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.