Komplementärmedizin, ganzheitlich und individuell.

Home  >  Fortbildung  >  Seminare (Präsenzseminare und Live-Webinare)

Coronavirus:

 

Wir freuen uns, dass unsere Präsenzseminare wieder durchgeführt werden können. 

Selbstverständlich wird bei der Durchführung auf die Einhaltung der Abstandsvorschriften oder, wenn das nicht möglich ist, auf eine Maskenpflicht geachtet. Ebenfalls sollen die Hygienemassnahmen eingehalten werden. Wie gewohnt finden Sie auf dieser Übersichtsseite alle kommenden Seminare und weitere Informationen. 

 Wir freuen uns, Sie bald wieder bei uns begrüssen zu dürfen

Präsenzseminare und Live-Webinare ebi-pharm / ebi-vital

Die ebi-pharm ag bietet ihren Kunden ein umfassendes Kursprogramm an. Das Ziel besteht darin, Therapierichtung, übergreifendes Wissen und Produktekenntnisse zu vermitteln sowie konkrete Therapie-Empfehlungen vorzustellen und zu diskutieren. Praxisbezug steht im Vordergrund.

Das Fortbildungsangebot richtet sich ausschliesslich an medizinische Fachpersonen.

Fortbildung

Ceres Praxisseminar für Apotheke und Drogerie: Kinderheilkunde

Wie können Kinder mit Ceres-Urtinkturen unterstützt und begleitet werden? Die Verdauung, der Schlaf und das Immunsystem werden mithilfe von Heilpflanzen hilfreich gefördert, Kinderkrankheiten und Erkältungen gelindert und ausgeheilt. Bei kleinen Unfällen und seelischen Ereignissen im Kinderalltag können schon wenige Tropfen einer richtig gewählten Ceres-Urtinktur helfen und trösten.

Termine

Dienstag, 29. September

Ort

Schloss Wartegg, Von Blarer Weg 1, 9404 Rorschacherberg

Referierende

Marlies Lörincze, Pharma-Assistentin, Leiterin Komplementärheilmittel

Hildegard Kalbermatten, Seminarleitung

Zeit

10 bis ca. 16.30 Uhr

Teilnahmegebühr

CHF 140.– (inkl. MwSt) sind per Rechnung im Voraus zu bezahlen. Die Teilnahmegebühr beinhaltet Mittagessen und Pausenverpflegung. Kursunterlagen werden zur Verfügung gestellt

Auskunft/Anmeldung

www.ceresheilmittel.ch/weiterbildung

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass dieses Seminar speziell für Fachpersonen aus Apotheke und Drogerie angeboten wird. Bei Anreise mit dem Zug sind es 15 Gehminuten ab Bahnhof Staad zum Schloss. Auch regionale Busverbindungen bringen Sie in wenigen Minuten direkt zum Schloss: Steigen Sie entweder bei der Haltestelle Rorschacherberg-Wilen oder der Haltestelle Staad-Schönenbach aus. Weitere Informationen erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung oder auf www.wartegg.ch.

SDV-Punkte: 4, FPH-Punkte: 50

Datum / Zeit
Di, 29.09.2020 10:00 - 16.30

Diesen Termin im Outlook speichern

Ort
Schloss Wartegg, 9404 Rorschacherberg SG
zurück zur Übersicht