Komplementärmedizin, ganzheitlich und individuell.

Pfadangabe

Home  >  Fortbildung  >  Seminare (Präsenzseminare)

Präsenzseminare ebi-pharm / ebi-vital

Die ebi-pharm ag bietet ihren Kunden ein umfassendes Kursprogramm an. Das Ziel besteht darin, Therapierichtung, übergreifendes Wissen und Produktekenntnisse zu vermitteln sowie konkrete Therapie-Empfehlungen vorzustellen und zu diskutieren. Praxisbezug steht im Vordergrund.

Fortbildung

Pflanzen-Exkursion: Signaturenlehre und Botanik

Einen Tag lang in der Pflanzenwelt unterwegs sein und Begegnungen mit Heilpflanzen in ihren natürlichen Lebensräumen vertiefen. Auf einer Wanderung von 2 bis 3 Stunden lassen sich unzählige Heilpflanzen entdecken. Unter fachkundiger Anleitung gibt es die Gelegenheit, sich in die Botanik der einzelnen Pflanzen in ihren natürlichen Lebensräumen zu vertiefen. Es bleibt Raum für intensive Beschäftigung mit den Heilpflanzen in unterschiedlichen Landschaften und Jahreszeiten. Diese Exkursionen sind für pflanzeninteressierte Personen gedacht, die sich selbständig mit den Pflanzensignaturen und botanischen Fragestellungen auseinandersetzen möchten. Es werden keine besonderen botanischen Kenntnisse vorausgesetzt.

Termin/Ort:

Freitag 15. Juni: Sommerblüten in Feldern und Wäldern rund um Mariastein Mariastein (SO) 

FPH: 4-1015863-73-2018-P25.00

Referierende

Maja Dal Cero, Dr. sc. nat. Ethnobotanikerin, Schaffhausen

Zeit

9 bis ca. 17 Uhr. Die Zeiten sind jeweils auf den ÖV abgestimmt.

Teilnahmegebühr

CHF 140.– (inkl. MwSt) sind per Rechnung im Voraus zu bezahlen. In der Tagespauschale sind Z‘Vieri unterwegs sowie Kursunterlagen inbegriffen. Mittagsverpflegung aus dem eigenen Rucksack.

Auskunft/ Anmeldung

Ceres Heilmittel AG, Telefon 071 466 82 82 www.ceresheilmittel.ch/weiterbildung, weiterbildungnot shown@ceresheilmittelto make life hard for spam bots.ch

Hinweis

Das Detailprogramm wird den angemeldeten Teilnehmern 2 Wochen vor der Exkursion zugestellt. Für alle Exkursionen ist gute Wandertüchtigkeit Voraussetzung – die reine Wanderzeit beträgt jeweils rund zweieinhalb Stunden. Die Exkursionen werden bei jedem Wetter durchgeführt. 

zurück zur Übersicht

Die ebi-pharm-Ausbildungen sind geprüft und empfohlen durch den Schweizerischen Drogistenverband (SDV). Drogistinnen/ Drogisten erhalten beim Besuch der ebi-pharm-Ausbildungen entsprechende Stern-Punkte.

Der Schweizerische Apothekerverband hat mit der eidgenössisch anerkannten Weiterbildung in Offizinpharmazie eine strukturierte, qualitativ hochstehende und zukunftsweisende Weiterbildung im Bereich der Pharmazie geschaffen.

Fast alle Seminare der ebi-pharm sind FPH anerkannt. Um einen reibungslosen Ablauf der Vergabe von FPH-Punkten zu gewährleisten, bitten wir alle ApothekerInnen ihre FPH-Nummer im Anmeldeformular einzutragen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.