Allemand Français
Formation continue Tous les cours de formation Retour à la vue d’ensemble

Wir führen Sie durch eine direkte Begegnung mit ausgewählten Heilpflanzen in der Natur in die faszinierende Welt der Heilpflanzen. Wie erkennen wir, welche Heilqualitäten Heilpflanzen besitzen? Die Kombination zweier Wege führt uns dahin: einerseits die Signatur der Pflanze, andererseits die Kontaktaufnahme zur Pflanze als Lebewesen.

Schwerpunkte: - Die besondere Qualität von Ceres Arzneimitteln und deren tiefe Dosierung - Äussere Zeichen und typische Merkmale kennenlernen, die auf das Pflanzenwesen schliessen - Die Pflanzenwesen stärker verstehen durch ein tiefes Erfahren in der Natur - Vorstellen der wesensgemässen Anwendung von Heilpflanzen - Botanisches und geschichtliches Heilpflanzenwissen
- Praktische Gruppenarbeiten in den Heilpflanzengärten - Hilfestellungen für Ihre therapeutische Arbeit

Für die Anmeldung über die Ceres-Website benötigen Sie ein Login bei Ceres bzw. bei DocCheck.

, à
Kartause Ittingen
8532 Warth

https://g.page/KartauseIttingen?share
Itinéraire (Google Maps)

Intervenant(e)s:
Hildegard Kalbermatten, Ceres-Seminarleitung
Matthias Plath, Produktionsleiter Ceres Heilmittel AG


, à
Kartause Ittingen
8532 Warth

https://g.page/KartauseIttingen?share
Itinéraire (Google Maps)

Intervenant(e)s:
Hildegard Kalbermatten, Ceres-Seminarleitung
Matthias Plath, Produktionsleiter Ceres Heilmittel AG

360.00 CHF

Reconnu par l’ASCA
Non
CAMVET
0,0
Points de crédit FPH
100,0
Reconnu par NVS
Non
Points de crédit ASD
8,0
Points de crédit FSSF
0,0

202865-02

Ceres Heilmittel AG

weiterbildung@ceresheilmittel.ch

Se connecter