Allemand Français
Formation continue Tous les cours de formation Retour à la vue d’ensemble

Der Alterungsprozess ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich und wird sowohl von der individuellen Lebensweise als auch von genetischen Faktoren beeinflusst. In dieser Lebensphase können Heilpflanzen unterstützend und begleitend eingesetzt werden. Doch welche Heilpflanze ist wann geeignet? Sie erhalten in diesem Seminar neben dem Heilpflanzenwissen zahlreichen Tipps für eine kundenindividuelle Beratung in der Apotheke und Drogerie. Bringen Sie gerne eigene Praxisbeispiele zur Bearbeitung im Seminar mit.

Schwerpunkte: - Die besondere Qualität von Ceres Arzneimitteln und deren tiefe Dosierung - Die wesensgemässe Anwendung von Heilpflanzen verstehen lernen - Anamnese und Therapiekonzepte zu typischen Erkrankungen  - Heilpflanzen für das geistig, seelische Wohlbefinden - Praktische Tipps zur Auswahl der passenden Heilpflanze im Kundengespräch - Beispiele aus der Praxis für erfolgreiche Beratungsgespräche - Selbstständige Gruppenarbeiten zur Festigung der Beratungskompetenz

Für die Anmeldung über die Ceres-Website benötigen Sie ein Login bei Ceres bzw. bei DocCheck.

, à
Hotel Engimatt City & Garden Hotel
Engimattstrasse 14
8002 Zürich

https://goo.gl/maps/ycei1aQRthw5hXk36
Itinéraire (Google Maps)

Intervenant(e)s:
Hildegard Kalbermatten, Ceres-Seminarleitung
Marlies Lörincze, Pharma-Assistentin, Leiterin Komplementärheilmittel

140.00 CHF

Reconnu par l’ASCA
Non
CAMVET
0,0
Points de crédit FPH
50,0
Reconnu par NVS
Non
Points de crédit ASD
4,0
Points de crédit FSSF
0,0

204322-01

Ceres Heilmittel AG

weiterbildung@ceresheilmittel.ch

Se connecter