Allemand Français
Formation continue Tous les cours de formation Retour à la vue d’ensemble

Zentral für die normale Funktion des menschlichen Organismus ist eine ausreichende Energieproduktion in den Mitochondrien jeder einzelnen Zelle. Es gibt eine Vielzahl von Störfaktoren, die zur Reduktion der mitochondrialen Energieversorgung führen können und ohne deren Normalisierung ein Therapieerfolg wesentlich erschwert wird. Dies kann zu diversen Beschwerdebildern wie z. B. Chronic Fatigue Syndrom, postvirale Müdigkeit, Fibromyalgie, Migräne, chronische Entzündungen, Schleudertrauma mit persistierenden Beschwerden etc. führen. In diesem Kurs werden Grundlagen der zellulären Energieproduktion, pathologische Veränderungen, diagnostische Möglichkeiten und therapeutische Massnahmen vermittelt. Die Möglichkeit einer einfachen Laboranalytik für die NHP-Praxis und den OTC-Bereich, werden Ihnen vorgestellt.

, à
Hotel Radisson Blu
Inseliquai 12
6005 Luzern

https://goo.gl/maps/wqWY3jCSwWGozj5y7
Itinéraire (Google Maps)

Intervenant(e)s:
Dr. med. Simon Feldhaus, Leiter Zentrum für ärztliche Komplementärmedizin der Paramed, Baar

180.00 CHF

Reconnu par l’ASCA
Oui
CAMVET
0,0
Points de crédit FPH
50,0
Reconnu par NVS
Oui
Points de crédit ASD
4,0
Points de crédit FSSF
0,0

205536-01

ebi-pharm ag
Lindachstrasse 8c
3038 Kirchlindach

031 828 12 22
seminare@ebi-pharm.ch