Komplementärmedizin, ganzheitlich und individuell.

Pfadangabe

Home  >  Partner  >  Unsere Vertriebspartner  >  Burgerstein Vitamine

Burgerstein Vitamine - rundum versorgt mit Mikronährstoffen

Mit Burgerstein Vitamine verbindet ebi-pharm eine gemeinsame Erfolgsgeschichte: Als einer der ersten Partner war Burgerstein Vitamine von Anfang an mit dabei. Beide Firmen waren anfangs sehr klein – und sind miteinander und aneinander gewachsen. Heute ist Burgerstein Vitamine schweizweit führend in der Entwicklung und Anwendung von präventiv und therapeutisch wirksamen Mikronährstoffprodukten. Aufgrund eigener positiver Erfahrungen mit der orthomolekularen Medizin nach einem schweren Autounfall, gründete Dr. Lothar Burgerstein im Jahr 1972 die Antistress AG. Das Unternehmen orientiert sich bei der Entwicklung seiner Produkte an den neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen mit dem Ziel, die hohe Bioverfügbarkeit der Mikronährstoffe durch gezielte Rohstoffauswahl und optimale Kombination der einzelnen Nährstoffe ständig zu verbessern. Als Schweizer Familienunternehmen in der dritten Generation steht der Name Burgerstein Vitamine für Vertrauenswürdigkeit, Beständigkeit und Qualität. Der Konsumenten- und Patientennutzen steht an oberster Stelle.

Orthomolekulare Medizin

Der zweifache amerikanische Nobelpreisträger Prof. Dr. Linus Pauling lieferte eine griffige Definition zur orthomolekularen Medizin: «Erhaltung der Gesundheit und Behandlung von Krankheiten durch Veränderung der Konzentration von Substanzen, die normalerweise im menschlichen Körper vorhanden und für die Gesundheit erforderlich sind.» Die orthomolekulare Medizin basiert auf medizinischen und naturwissenschaftlichen Grundlagen und versteht sich als Ergänzung zur Schul- und Komplementärmedizin. Dabei spielen die Biochemie, Toxikologie und Ernährungswissenschaft eine zentrale Rolle. Ziel ist die Erhaltung oder Wiederherstellung des biochemischen Gleichgewichts im Körper.

Mikronährstoffe als Schlüssel zur Gesundheit

Zu den Mikronährstoffen gehören nicht nur Vitamine, sondern auch Mineralstoffe, Spurenelemente, Aminosäuren, Fettsäuren und Enzyme. In den letzen Jahren sind zudem die sekundären Pflanzenstoffe immer stärker in den Mittelpunkt des Interesses gerückt. Viele der bekannten Mikronährstoffe kann der menschliche Körper nicht selbst herstellen. Er ist deshalb auf deren Zufuhr mit der Nahrung oder über Nahrungsergänzungs-Präparate angewiesen. Burgerstein-Präparate werden nach neusten, wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelt. Sie sind in der Kombination und Dosierung optimal auf die Bedürfnisse des Körpers abgestimmt. Es werden Mikronährstoffe verwendet, die natürlicherweise in der Nahrung und im Körper vorkommen. Wo immer möglich wird auf die Verwendung von resorbierbaren, körperfremden Konservierungsmitteln, Farbstoffen und Aromen verzichtet.

Probiotika die lebenden Helfer

Probiotika enthalten ausgewählte lebende Mikroorganismen, die einen positiven Einfluss auf die Gesundheit des Menschen haben. Es können einzelne Bakterien- oder Hefestämme sein, oder Kombinationen mehrerer Stämme. Probiotika können eine gesunde Darmflora fördern, verschiedene Verdauungsprobleme beheben, eine intakte Scheidenflora wiederherstellen, bzw. erhalten oder über die Mundflora die Anfälligkeit für Infektionen der oberen Atemwege vermindern. Mit den aktuell wachsenden Resistenzen gegen Antibiotika gewinnen Probiotika immer mehr an Bedeutung. Probiotika werden in der Regel gut vertragen, auch von Kindern. Allerdings sollten immungeschwächte Personen nur nach Absprache mit einem Arzt ein probiotisches Präparat einnehmen. 

Das Burgerstein Vitamine-Sortiment besteht aus über 80 Produkten, die alle nach orthomolekularen Grundsätzen hergestellt werden: Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente, Fettsäuren, Aminosäuren, Kombinationsprodukte und diverse Nährstoffe.

Das Individuum im Fokus

Das Bedürfnis nach personalisierten Produkten wird immer grösser. Dies betrifft in hohem Masse auch den Bereich der Mikronährstoffe. Verschiedenste Faktoren wie Geschlecht, Alter, Konstitution, Genetik, aber auch der Lebensstil, die Ernährungsgewohnheiten und die eigene Gesundheitssituation haben Einfluss auf den individuellen Bedarf an Mikronährstoffen. Mit dem Ziel, diesem Bedürfnis gerecht zu werden, hat die Firma Burgerstein unter Einbezug von über 40 Jahren Erfahrung das innovative Konzept Burgerstein microcare® entwickelt. Dieses ermöglicht Fachpersonen die Zusammenstellung von persönlichen Mikronährstoffmischungen, die den individuellen Bedürfnissen jedes Einzelnen Rechnung tragen.