Komplementärmedizin, ganzheitlich und individuell.

Schwindel – ein häufiges Phänomen

02.09.2021

Viele Menschen leiden ab und zu unter Schwindel. Gerade bei älteren Menschen sind Schwindelattacken relativ häufig. Meistens ist der Schwindel nur vorübergehend, aber es gibt auch Dauerschwindel.

 

Die Ursachen für Schwindel sind meistens harmlos, aber Schwindel kann auch auf eine ernsthafte Krankheit hinweisen. In der Medizin wird unterschieden zwischen zwei Arten von Schwindel. Es gibt den «vestibulären Schwindel», das ist der Schwindel, wo die Gleichgewichtsorgane beteiligt sind. Die zweite Form ist der «nicht-vestibuläre Schwindel». Bei dieser Schwindelart funktionieren die Gleichgewichtsorgane einwandfrei, die Auslöser für den Schwindel befinden sich somit in einer anderen Körperregion.

vertigoheel.ch

 

Hören Sie unseren Podcast und tauchen Sie jetzt mit unserem Experten Dr.med. Simon Feldhaus ein in das vielschichtige Thema Schwindel:

Zum Podcast

Andrea Rytz, Medizin

An der Hotline schätze ich den direkten Kontakt zu unseren Kunden und gebe gerne Auskunft auf die vielfältigen Fragen zu unseren Produkten und deren Anwendung