FortbildungAlle FortbildungenZurück zur Übersicht

Unser Körper muss mit einer immer grösser werdenden Anzahl Chemikalien, die natürlicherweise nicht in unserer Umwelt vorkommen, fertig werden. Das bedeutet für unser Entgiftungssystem Schwerarbeit und nicht selten können viele dieser Substanzen nicht oder nur ungenügend ausgeschieden werden. Sie kumulieren sich in unserem Organismus und chronische Beschwerdebilder aller Art, von Alzheimer bis Schmerz, können in der Folge entstehen. Welche Zusammenhänge bestehen zwischen der Krankheitsentstehung, der Art der Belastung und dem Stoffwechsel und welche Diagnostika können hier zielführend eingesetzt werden? Wie können diese Belastungen mit naturheilkundlichen und orthomolekularen Präparaten nachhaltig und effektiv auf ein tolerierbares Niveau gebracht werden, wo sich der Klient / die Klientin wieder wohl fühlen können? Diese Fragen werden in diesem Seminar von unserem sehr erfahrenen Referenten ausgiebig und praxisnah besprochen.

, bis
Kulturzentrum Alte Kaserne
Technikumstrasse 8
8400 Winterthur

https://goo.gl/maps/zU3SF9vvLxu28CV2A
Wegbeschreibung (Google Maps)

Referenten:
Dr. med. Ralf Oettmeier, Reflextherapie, Homöopathie und Schmerztherapie, Alpstein Clinic, Gais

160.00 CHF

ASCA anerkannt
Ja
CAMVET
0.0
FPH Punkte
50.0
NVS anerkannt
Ja
SDV-Punkte
4.0
SHV-Punkte
0.0

202773-01

ebi-pharm ag
Lindachstrasse 8c
3038 Kirchlindach

031 828 12 22
seminare@ebi-pharm.ch

Anmelden