Deutsch Französisch
Fortbildung Alle Fortbildungen Zurück zur Übersicht

Ein Spaziergang im Wald entspannt, harmonisiert und klärt unseren Kopf. Danach fühlen wir uns, gekräftigt, ausgeglichener und näher bei sich selbst. Der Wald ist ein Kraftort wo wir neue Energie und die Kommunikation zu uns selbst wieder finden können. Eine der Gründe dafür sind die ätherischen Öle der Bäume, die wir über die Atmung und die Haut aufnehmen. Durch die Verwendung ätherischer Öle aus z. B. Fichte, Weisstanne, Arve, Lärche etc. können wir von diesen Wirkungen auch bei uns zuhause profitieren. Lernen Sie in diesem Seminar die Unterschiede zwischen den verschiedenen «Waldölen» und deren Indikationen kennen. Auch die verschiedene Anwendungsformen der ätherischen Öle, wie z. B. Duftlampe, Raumspray, Körperölen etc. werden besprochen. Bei schönem Wetter werden wir auch Zeit draussen bei den Bäumen verbringen.

, bis
Heini Eventgarten AG
Karlistrasse 81
6004 Luzern

https://goo.gl/maps/WKvX2rRehn9Ft4YE7
Wegbeschreibung (Google Maps)

Referenten:
Manu Knechtle, Drogistin, zertifizierte BeBo®-Therapeutin, Inhaberin der Firma Manuellen

kostenlos

ASCA anerkannt
Ja
CAMVET
0.0
FPH Punkte
0.0
NVS anerkannt
Ja
SDV-Punkte
2.0
SHV-Punkte
0.0

ebi-pharm ag
Lindachstrasse 8c
3038 Kirchlindach

031 828 12 22
seminare@ebi-pharm.ch

Anmelden