Deutsch Französisch

zurück zur Übersicht

Pflanzliche all-in-one Wundbehandlung

Kerecis - Innovative All-in-one-Produkte für die Wundbehandlung

Im Jahr 2011 lancierte Phytoceuticals ein rein pflanzliches Wundheilprodukt namens ① PRIMARY WOUND DRESSING auf dem Schweizer Markt. Das Medizinprodukt ① ist eine speziell formulierte Kombination aus Johanniskraut-Rotöl (Oleum Hyperici) und Neemöl (Oleum Azadirachtae). Es wird von Fachpersonen in Spitälern, Arztpraxen und Pflegeheimen für die Behandlung akuter und chronischer Wunden eingesetzt.

WUNDE, der pflanzliche Spray für die ganze Familie

Gemeinsam mit ebi-pharm entwickelte Phytoceuticals eine Produktvariante für die Selbstbehandlung von Schürfwunden, Schnittwunden, Verbrennungen und schlecht heilenden Wunden. Ihr Handelsname lautet schlicht und einfach WUNDE. Das Produkt ist in Apotheken und Drogerien erhältlich. WUNDE ermöglicht eine äusserst einfache und natürliche Rundumbehandlung von Wunden. WUNDE hat eine antimikrobielle Wirkung, fördert die Wundheilung und ermöglicht einen schmerzarmen Verbandswechsel.


Anwendung

Der WUNDE Spray wird direkt auf die mit Wasser oder Ringerlösung gereinigte Wunde aufgesprüht. Idealerweise bedeckt man die Stelle mit einer Vlieskompresse, die mit einem Pflaster oder Verband fixiert wird. Für Erwachsene und Kinder ab 1 Monat. WUNDE ist ein vielseitiger Nothelfer und sollte in keiner Haus- oder Reiseapotheke fehlen.


Kerecis fusioniert mit Phytoceuticals

2019 fusionierte die isländische Firma Kerecis mit dem Schweizer Unternehmen Phytoceuticals AG. Kerecis ist spezialisiert auf natürliche Hautersatzprodukte auf Basis von Omega-3 Fischhaut bei chronischen Wunden. Das Produkt wird von Spitälern eingesetzt. Phytoceuticals AG heisst nun Kerecis AG.


Mehr Produktinfos unter:

www.wound.ch


Podcast zum Thema «Wunde»:

FIX

1PRIMARY Wound Dressing

WUNDE