Deutsch Französisch
Zurück zur Übersicht
Name
Echinacea compositum
EAN/GTIN
7640143441839
Pharmacode
1439554
Artikelnummer ebi-pharm
113134
Hersteller
Biologische Heilmittel Heel GmbH
Vertrieb
ebi-pharm ag
Zulassungsinhaberin
ebi-pharm AG
Zulassungsnummer
58898
Abgabekategorie
Kategorie B (ohne Indikation)
Beschreibung
Homöopathisches Arzneimittel
Anwendung
Zur Individualtherapie, Anwendung und Dosierung gemäss Vorgabe der beratenden Fachperson.
Zusammensetzung / Zutaten
2.2 ml enthält: Acidum arsenicosum D8 22 mg, Aconitum napellus D3 22 mg, Argentum nitricum D8 22 mg, Arnica montana D4 22 mg, Baptisia tinctoria D4 22 mg, Bryonia D6 22 mg, Cortisonum aceticum D13 22 mg, Echinacea D3 22 mg, Eupatorium perfoliatum D6 22 mg, Euphorbium D6 22 mg, Gelsemium sempervirens D6 22 mg, Hepar sulfuris D10 22 mg, Hydrargyrum bichloratum D8 22 mg, Grippeimpfstoff Nosode D13 22 mg, Lachesis D10 22 mg, Phosphorus D8 22 mg, Phytolacca americana D6 22 mg, Pulsatilla pratensis D8 22 mg, Pyrogenium (bovis) Nosode D198 22 mg, Sanguinaria canadensis D4 22 mg, Staphylococcus (epidermidis, haemolyticus und simulans) Nosode D18 22 mg, Streptococcus haemolyticus (pyogenes) Nosode D18 22 mg, Sulfur D8 22 mg, Thuja occidentalis D8 22 mg, Rhus toxicodendron D4 22 mg, Zincum metallicum D10 22 mg. Natrii chloridum, aqua ad iniectabilia q.s. ad solutionem.
Nebenwirkungen
Nach Anwendung kann Speichelfluss auftreten; das Mittel ist dann abzusetzen. In Einzel - fällen können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten. Für Arzneimittel mit Zube reitungen aus Sonnenhut (Echinacea) wurden Hautausschlag, Juckreiz, selten Gesichtsschwellung, Atemnot, Schwindel und Blutdruckabfall beobachtet.
Warnhinweise
Überempfindlichkeit gegen einen der Wirk- oder Hilfsstoffe, oder gegen Korbblütler und Giftsumachgewächse. Aus grundsätzlichen Erwägungen nicht anzuwenden bei progredienten Systemerkrankungen wie Tuberkulose, Leukosen, Kollagenosen, Multiple Sklerose, AIDS Erkrankung, HIV-Infektion und anderen Autoimmun- Erkrankungen.
Weiter zu beachten
Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.
Darreichungsform
Injektionslösung
Applikationsweg
zur intramuskulären Anwendung (i.m.), zur subkutanen Anwendung (s.c.)
Lagerhinweis
Bei Raumtemperatur aufbewahren (15–25°C).
Packungsgrösse
100 Ampullen à 2.2 ml