Zurück zur Übersicht
Name
Rebas D5
EAN/GTIN
7640143445059
Pharmacode
2614516
Artikelnummer ebi-pharm
104513-AR
Hersteller
Sanum-Kehlbeck GmbH & Co. KG
Vertrieb
ebi-pharm ag
Zulassungsinhaberin
ebi-pharm AG
Zulassungsnummer
11597
Abgabekategorie
AR-Registriert
Beschreibung
Homöopathisches Arzneimittel
Anwendungsgebiet
Gemäss homöopathischem Arzneimittelbild bei Entzündungen, insbesondere von chronischen und rezidivierenden, bei denen Störungen der humoralen Abwehr vorliegen sowie bei Magen-Darm-Erkrankungen.
Anwendung
Flüssige Verdünnung zur Injektion Dosierung und Anwendungsweise: Soweit nicht anders verordnet: 2x wöchentlich 2,0 ml entweder intramuskulär, subcutan oder intracutan injizieren.
Zusammensetzung / Zutaten
2 ml REBAS D5 enthalten: 2 ml Organextrakt aus Peyersche Plaques (Schwein) D5 aquos. dilutio nach Vorschriften 5b und 11 HAB.
Nebenwirkungen
Nebenwirkungen und Begleiterscheinungen: Keine bekannt.
Warnhinweise
Wechselwirkungen mit anderen Mitteln: Keine bekannt.
Ergänzungen zur Anwendung
Hinweis: Erstverschlimmerungen der Symptome können auftreten. Bei einer andauernden Verschlechterung oder fehlender Besserung ist der Arzt aufzusuchen.
Weiter zu beachten
Aufbewahrungsvorschrift, Haltbarkeit: Das Arzneimittel soll nach Ablauf des Verfalldatums nicht mehr angewendet werden. Für Kinder unzugänglich aufbewahren.
Darreichungsform
Injektionslösung
Applikationsweg
zur intrakutanen/intradermalen Anwendung (i.c.), zur subkutanen Anwendung (s.c.), zur intramuskulären Anwendung (i.m.)
Welche Packungen sind erhältlich?
Packungsgrößen: Ampullen 10x 1 ml und 50x 1 ml.
Wo ist das Produkt erhältlich?
Erhältlich in Apotheken.
Lagerhinweis
Vor Wärme schützen. Unter 30°C aufbewahren.
Packungsgrösse
50 Ampullen à 1 ml