Deutsch Französisch
Zurück zur Übersicht
Name
Sanum Bacillus subtilis D6
EAN/GTIN
7640143446186
Pharmacode
7713424
Artikelnummer ebi-pharm
104548
Hersteller
Sanum-Kehlbeck GmbH & Co. KG
Vertrieb
ebi-pharm ag
Zulassungsinhaberin
ebi-pharm AG
Zulassungsnummer
58723
Abgabekategorie
Kategorie B (ohne Indikation)
Beschreibung
Homöopathisches Arzneimittel
Anwendung
Zur Individualtherapie, Anwendung und Dosierung gemäss Vorgabe der beratenden Fachperson. Maximaldosierung: 2 Ampullen / Woche
Zusammensetzung / Zutaten
1 Ampulle enthält: 1 ml Bacillus subtilis e volumine cellulae (lyophil., steril.) D6 aquos (HAB; 5b) Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke
Nebenwirkungen
In seltenen Fällen: - Auslösen einer Allergie gegen Bacillus subtilis - Überempfindlichkeits-reaktionen, besonders Hautreaktionen
Warnhinweise
Wechselwirkungen mit immunsuppressiv wirkenden Arzneimitteln sind möglich. Vor und nach der Behandlung mit oral verabreichten Lebendimpfstoffen ist ein Abstand von 4 Wochen einzuhalten. Gegenanzeigen: Nicht anwenden bei - bekannter Überempfindlichkeit gegen Bacillus subtilis - Autoimmunerkrankungen - Kinder unter 12 Jahren - Schwangere, Stillende
Einnahme während Schwangerschaft / Stillzeit
Nicht anwenden bei - Schwangere, Stillende
Ergänzungen zur Anwendung
Maximale Anwendungsdauer: 4 Wochen
Weiter zu beachten
Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Haltbarkeit nach Anbruch: 6 Wochen Dieses Arzneimittel enthält weniger als 1 mmol Natrium (23 mg) pro Ampulle d.h. es ist nahezu „natriumfrei“.
Darreichungsform
Injektionslösung
Applikationsweg
zur intramuskulären Anwendung (i.m.), zur subkutanen Anwendung (s.c.)
Welche Packungen sind erhältlich?
10 und 50 Ampullen à 1 m
Lagerhinweis
Bei Raumtemperatur (15–25°C) aufbewahren.
Packungsgrösse
50 Ampullen à 1 ml