Deutsch Französisch
Wissen ebi-aktuell Ceres Spezialpflege – das volle Wirkspektrum der Natur für die Haut

Ceres Spezialpflege – das volle Wirkspektrum der Natur für die Haut

Seit über 30 Jahren ist die Ceres Heilmittel AG in Kesswil bekannt für ihre Urtinkturen. In den letzten Jahren hat sie sich auch intensiv mit dem Thema Kosmetik beschäftigt und wie sich bei einer Kosmetiklinie Frischpflanzenextrakte einsetzen lassen. Als Resultat daraus ist die Ceres Spezialpflege entstanden.

Die Ceres Spezialpflege besteht aus drei verschiedenen Produkten, nämlich aus einer Creme aus Tausendgüldenkraut, einer Creme aus Stiefmütterchen und einer Creme aus Ringelblume. Alle drei Pflanzen haben einen spannenden Bezug zum Thema Haut. Christoph Kalbermatten, Co-Geschäftsleiter der Ceres Heilmittel AG ist Gast in diesem Podcast und erklärt, wieso gerade diese drei Pflanzen gewählt wurden. Wir erfahren dabei unter anderem, weshalb Bitterpflanzen nicht nur für unsere Leber, sondern auch für unsere Haut eine Wohltat sind.

Hören und sehen Sie unbedingt rein – diesen Podcast gibt es nämlich nicht nur als Audio-, sondern auch als Video-Podcast.




Unsere Podcast-Kanäle


Autor/in:
Simone Walther Büel
Tags zum Bericht:
Ceres Podcast

Ähnliche Beiträge

Pflanzenwasser – sanfte Pflege während Schwangerschaft & Stillzeit

Pflanzenwasser entstehen – wie ätherische Öle – durch Destillation von Pflanzenteilen. Sie sind jedoch viel milder als ätherische Öle und gerade deshalb besonders geeignet für die sensible Zeit während Schwangerschaft und Stillzeit.

Farbenwelt Urtinktur: Das volle Wirkspektrum der Natur

Die Qualität pflanzlicher Urtinkturen lässt sich nicht nur an ihrem Wirkungsgrad, sondern auch eindrucksvoll an ihrer Farbtiefe erkennen. Das Wort «Tinktur» leitet sich denn auch vom lateinischen «tingere» ab, was «färben» bedeutet.

Umgang mit der Sonne – Wie wir die Haut optimal schützen

Die Sonne spendet uns Licht und Wärme. Sie sendet aber auch Strahlen in unterschiedlichen Wellenlängen aus. Hierzu zählen die UVA- und UVB-Strahlen, die für unsere Haut schädlich sind.