Deutsch Französisch
Wissen ebi-aktuell Worin sich die BioKing Speiseöle unterscheiden

Worin sich die BioKing Speiseöle unterscheiden

Im Sommer eignen sich leichte Speisen besonders gut für ein feines «Znacht», deshalb haben Salate in den warmen Monaten Hochsaison. Bestandteil eines jeden Dressings: das passende Speiseöl. Wir verschaffen einen Überblick über unsere Speiseöle.

Speiseöle werden immer vielfältiger. Dabei weisen sie qualitativ und geschmacklich grosse Unterschiede auf.

Grundsätzlich werden Speiseöle in «nativ» und «raffiniert» unterteilt. Native Öle werden durch das Pressen ohne jegliche Wärmezufuhr gewonnen, sie stammen aus der sogenannten Kaltpressung. Raffinierte Öle hingegen werden bei Temperaturen von über 100° Celsius gepresst. Im Gegensatz zu den raffinierten Ölen behalten kaltgepresste Öle alle Inhaltsstoffe bei. Native Öle sollten nicht zu stark erhitzt werden, beim schonenden Braten können sie jedoch problemlos verwendet werden.

Das BioKing-Sortiment beinhaltet drei hochwertige Speiseöle:

Olivenöl aus Andalusien

Das exklusive, spanische Olivenöl kommt aus einem Dorf bei Cordoba. Die einmalige Lage, in der die Olivenbäume wachsen, ist historisch bekannt. Auf 750 Meter Seehöhe werden die Oliven von Hand geerntet und im traditionellen Familienbetrieb von Antonio Cano verarbeitet. Das Olivenöl wird mit maximal 27° Celsius kaltgepresst und verfügt daher über einen geringen Säuregehalt. Es hat einen fruchtigen Geschmack und wurde bereits mehrfach an nationalen und internationalen Wettbewerben ausgezeichnet.

Zum Braten von Speisen ist Olivenöl allgemein nicht gut geeignet, und kann dadurch sogar bitter werden. Am besten verwenden man das BioKing Olivenöl als Dressing zu leckeren Salaten, Bruschetta, zur Verfeinerung von Suppen und Nudeln, oder geniesst den fruchtigen Geschmack ganz einfach auf einer Scheibe Brot.

Sibirisches Zedernnussöl

Das Zedernnussöl ist nicht mit dem Zedernöl zu verwechseln, dem aus dem Holz von Zedern gewonnenen ätherischen Öl. Zedernnussöl ist hellgelb, bis gold- oder bernsteinfarben. Das BioKing Zedernnussöl wird in einem aufwändigen Verfahren schonend kaltgepresst. Es hat ein feines, leicht harziges und nussiges Aroma und eignet sich als wertvolles Nahrungsmittel, zum Beispiel als Zusatz in Salatsaucen.

Das Zedernnussöl kann auch zu kosmetischen Zwecken oder als Massageöl verwendet werden.

Sanddorn Fruchtöl

100% reines Öl aus dem Fruchtfleisch der Sanddornfrüchte. Es wird durch Kaltpressung gewonnen. Das Öl kann äusserlich zur Hautpflege, als Grundlage für ein Massageöl verwendet oder zur Nahrungsergänzung eingenommen werden. Dazu geben Sie am besten einige Tropfen in einen Teelöffel Honig oder Joghurt und nehmen es so ein.


BioKing Olivenöl

BioKing Sanddorn-Öl

BioKing sibirisches Zedernnuss-Öl

Autor/in:
Victoria Tschan
Tags zum Bericht:
BioKing Produkt-News

Ähnliche Beiträge

Ätherische Öle – Pflanzenkräfte für Körper, Geist und Seele

Die Welt der ätherischen Öle ist so vielfältig wie die Natur selbst. Ob «Hallo-wach-Öl» oder «Schnupfnasen-Öl» mit den Top 30 ätherischen Ölen von Aromalife finden Sie die passende Antwort...

Natürlich geschützt durch den Winter

Treffen Viren, Bakterien und andere Krankheitserreger auf ein geschwächtes Immunsystem, kann ein akuter Infekt mit den bekannten Erkältungssymptomen die Folge sein.

BioKing Geschenkideen

Der Advent klopft an die Tür, und damit steigt der Druck, passende Geschenke für die Liebsten zu besorgen. Was immer Freude macht, sind hochwertige Bio-Lebensmittel.

Bewährte Linderung bei Erkältungen & Husten

Das Inhalieren von ätherischen Ölen ist eine altbewährte und weit verbreitete Therapieform zur Behandlung von akuten und chronischen Atemwegserkrankungen.